Job-ID: 50 / Standort: KRH Klinikum Agnes Karll Laatzen – Hildesheimer Str. 158 – 30459 Laatzen Assistenzärztin/Assistenzarzt (w/m/d)

Jetzt bewerben

Was Sie erwartet

Die Medizinische Klinik mit den Schwerpunkten Kardiologie und Gastroenterologie umfasst 88 Betten; davon 6 Betten als Palliativbereich, darüber hinaus ist eine eigene Intensivstation mit 8 Betten vorhanden. Zudem gehört die internistische Versorgung der zentralen Notaufnahme zum Aufgabengebiet der Medizinischen Klinik. Eine Einheit mit 20 Akut-Geriatrie Betten ist seit 2017 etabliert.


Das KRH Klinikum Agnes Karll Laatzen verfügt über 240 Planbetten und ist ein Krankenhaus der Regelversorgung und Akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Hochschule Hannover.
 

Die Klinik ist hochmodern ausgestattet und führt auf dem Gebiet der Kardiologie und Angiologie alle gängigen nicht-invasiven Verfahren durch (u.a. TTE, TEE, Stressechokardiographie, Schrittmacher, Kipptischuntersuchungen,  Bodyplethysmographie, venöse und arterielle Dopplersonographie). Die Durchführung von Herzkathetern, EPU etc. erfolgt in Kooperation mit dem Kardiologischen Zentrum des KRH.
 

Im Gebiet der Gastroenterologie werden sämtliche spezialisierte endoskopischen Untersuchungen routinemäßig durchgeführt (u. a. diagnostische und interventionelle Endosonographie mit Zystendrainagen und Nekrosektomien am Pankreas, Mukosektomien auch in ESD Technik, Kapselendoskopie, HR-Manometrie, Impedanz-Ph-Metrie, Kontrastmittelsonographie, etc.). Das Spektrum wird komplettiert durch die gastrointestinale Onkologie und einen Palliativbereich.
 

Diagnose und Therapiestandards sind strukturiert etabliert. Die Weiterbildung wird durch täglich eiterbildungseinheiten vertieft. Für uns ist ein berufsübergreifender, kollegialer und wertschätzender Umgang selbstverständlich und wir legen Wert auf ein sehr gutes Betriebsklima.

Was wir erwarten

Sie sind eine/-e fachlich und menschlich qualifizierte/-r Kollege/Kollegin mit Berufserfahrung und besitzen ein hohes Maß an sozialer Kompetenz, Flexibilität, Belastbarkeit und Kooperationsbereitschaft innerhalb der Klinik und des gesamten Hauses.



Was wir bieten
Vergütung

Leistungsorientierte tarifliche Vergütung nach TVöD-K, TV-Ä oder TVAöD (in Einzelfällen AT)
Urlaub

30 Tage Urlaub pro Kalenderjahr
Altersvorsorge

Betriebliche Zusatzrente sowie Bezuschussung bei Vermögenswirksamen Leistungen für tariflich Beschäftigte
Fitness_Freizeit

Vergünstigte Fitness- und Freizeitangebote für Beschäftigte
Verkehrsanbindung

Vergünstigtes Jobticket für den Großraumverkehr Hannover (GVH)
Kinderbetreuung

7 betriebsnahe Kitas, mit KRH Platzkontingenten sowie die Kindernotfallbetreuung FLUXX
Weiterbildung

KRH Akademie mit mehr als 400 Fort- und Weiterbildungsseminaren und 650 Ausbildungsplätzen
Familienvereinbarkeit

Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch bspw. individuelle Arbeitszeitmodelle
Betriebsarzt

Standortnahe Betreuung durch Betriebsärztlichen Dienst möglich

Bewerbungen Schwerbehinderter und gleichgestellter Personen sehen wir mit besonderem Interesse entgegen.

Wer wir sind

Das KRH Klinikum Region Hannover ist ein Verbund von 10 Krankenhäusern in der Trägerschaft der Region Hannover, damit sind wir im Herzen Niedersachsens fest verankert und zudem einer der größten öffentlichen Klinikbetreiber Deutschlands. Unsere Kliniken sind nach modernsten Gesichtspunkten ausgestattet und vernetzt. Die meisten unserer Chef- und leitenden Oberärzte sind zur vollen Weiterbildung in verschiedenen Fachrichtungen ermächtigt.

Chefarzt Jan Rudolf Ortlepp

Ihre Kontaktperson bei fachlichen Fragen

+49 511 82082401

jan.ortlepp@krh.eu
Jetzt bewerben

HR Recruiting, Employer Branding und Kommunikation

Sachbearbeitung Recruiting
Stadionbrücke 6
30459 Hannover

Recruiting-Hotline: +49 511 927 7777