Job-ID: 26 / Standort: KRH Klinikum Nordstadt – Stadionbrücke 4 – 30459 Hannover Fachärztin/Facharzt oder Oberärztin / Oberarzt (w/m/d) mit Zusatzbezeichnung Geriatrie

Jetzt bewerben

Was Sie erwartet

Die Medizinische Klinik des Klinikum Nordstadt trägt seit vielen Jahren die Verantwortung für eine qualitativ hochwertige und wohnortnahe internistische Versorgung der Bevölkerung aus den Stadtteilen Nordstadt, Hainholz, Vinnhorst, Brink-Hafen, Herrenhausen, Burg, Leinhausen, Ledeburg, Stöcken, Marienwerder sowie┬áNordhafen. Wir möchten sicherstellen, dass die mehr als 74.000 Einwohner dieser hannöverschen Stadtteile jederzeit mit den akuten und chronischen Krankheiten, die in der Klinik behandelt werden müssen, zu uns kommen können. Vor allem handelt es sich um Erkrankungen von Magen und Darm, von Herz, Gefäßen und Lunge sowie Diabetes mellitus und seine Folgekrankheiten. Für Ihre Behandlung stehen uns moderne diagnostische Möglichkeiten und Therapieverfahren zur Verfügung.

Was wir erwarten

Der/die Bewerber/-in sollte Facharzt/-ärztin für Innere Medizin, Neurologie, Chirurgie oder Allgemeinmedizin sein. Erfahrung in der Funktionsdiagnostik (Gastroduodenoskopie mit PEG-Anlage, Sonographie, Echokardiographie und Duplexuntersuchungen der Gefäße) sind wünschenswert, aber nicht Voraussetzung.

Der/die Bewerber/-in sollte fähig sein, das therapeutische Team zu motivieren und weiterzuentwickeln sowie die Chefärzte in den innerbetrieblichen Arbeitsabläufen nachhaltig zu unterstützen und Mitverantwortung für die wirtschaftliche Führung der Klinik, das klinikspezifische DRG-Controlling und Qualitätsmanagement unter den sich ändernden Bedingungen im Gesundheitswesen wahrzunehmen. Wir wünschen uns Interesse am konzeptionellen Arbeiten in einem innovativen Team. Klinik- und konzerninterne regelmäßige Weiterbildungen werden angeboten. Konzerninterne Aufstiegsmöglichkeiten sind im Fachgebiet Geriatrie gegeben.



Was wir bieten
Vergütung

Leistungsorientierte tarifliche Vergütung nach TVöD-K, TV-Ä oder TVAöD (in Einzelfällen AT)
Urlaub

30 Tage Urlaub pro Kalenderjahr
Altersvorsorge

Betriebliche Zusatzrente sowie Bezuschussung bei Vermögenswirksamen Leistungen für tariflich Beschäftigte
Fitness_Freizeit

Vergünstigte Fitness- und Freizeitangebote für Beschäftigte
Verkehrsanbindung

Vergünstigtes Jobticket für den Großraumverkehr Hannover (GVH)
Kinderbetreuung

7 betriebsnahe Kitas, mit KRH Platzkontingenten sowie die Kindernotfallbetreuung FLUXX
Weiterbildung

KRH Akademie mit mehr als 400 Fort- und Weiterbildungsseminaren und 650 Ausbildungsplätzen
Familienvereinbarkeit

Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch bspw. individuelle Arbeitszeitmodelle
Betriebsarzt

Standortnahe Betreuung durch Betriebsärztlichen Dienst möglich

Bewerbungen Schwerbehinderter und gleichgestellter Personen sehen wir mit besonderem Interesse entgegen.

Wer wir sind

Das KRH Klinikum Region Hannover ist ein Verbund von 10 Krankenhäusern in der Trägerschaft der Region Hannover, damit sind wir im Herzen Niedersachsens fest verankert und zudem einer der größten öffentlichen Klinikbetreiber Deutschlands. Unsere Kliniken sind nach modernsten Gesichtspunkten ausgestattet und vernetzt. Die meisten unserer Chef- und leitenden Oberärzte sind zur vollen Weiterbildung in verschiedenen Fachrichtungen ermächtigt.

Ärztlicher Direktor Martin Stolz

Ihre Kontaktperson bei fachlichen Fragen

+49 511 7300300

martin.stolz@krh.eu
Jetzt bewerben

HR Recruiting, Employer Branding und Kommunikation

Sachbearbeitung Recruiting
Stadionbrücke 6
30459 Hannover

Recruiting-Hotline: +49 511 927 7777