Job-ID: 133 / Standort: KRH Psychiatrie Wunstorf – Südstraße 25 – 30459 Wunstorf Fachärztin/Facharzt (w/m/d)

Jetzt bewerben

Was Sie erwartet

Als fachlich verselbstständigte Abteilung verfügt die Forensische Klinik im stationären Bereich über 93 Behandlungsplätze. Daneben besteht seit 2006 eine Forensische Institutsambulanz mit inzwischen etwa 130 Patientinnen und Patienten. Die Behandlung ist individuell, störungsspezifisch und deliktbezogen ausgerichtet, beginnend mit der Akutbehandlung im Aufnahmebereich, der Regelbehandlung und schließlich der Rehabilitationsphase auf den entlassungsvorbereitenden Stationen. Ein hoher Anteil psychosekranker Patienten (und in geringerer Zahl Patientinnen) profitiert von der sozialpsychiatrischen Ausrichtung des Hauses. Auch für Patienten mit Persönlichkeitsstörungen und Intelligenzminderungen bietet die Klinik spezifische Behandlungsmöglichkeiten. Neben tiefenpsychologischen und systemischen Konzepten sind verhaltenstherapeutisch ausgerichtete Gruppenprogramme für Sexualstraftäter, Patientinnen und Patienten mit Persönlichkeitsstörungen (DBT-F), Komorbidität Psychose und Sucht sowie psychoedukative Trainingsprogramme integriert.

Die forensische Institutsambulanz versorgt forensische Patientinnen und Patienten sehr engmaschig, auch aufsuchend in ihrem Lebensumfeld. Die Behandlung schließt ein differenziertes Risikomanagement, regelmäßige Helferrunden und eine intensive Vernetzung mit allen Einrichtungen der Gemeindepsychiatrie ein.

Wir bieten eine umfassende Fort- und Weiterbildung mit spezifisch forensischen Weiterbildungsseminaren sowie Supervision. Dabei besteht ein Anspruch auf bis zu 10 Tagen Sonderurlaub, die bezuschusst werden. Die Erstellung forensischer Gutachten (in Nebentätigkeit) unter Supervision wird unterstützt. Der Chefarzt verfügt über die volle Ermächtigung zum Schwerpunkt forensische Psychiatrie entsprechend den Weiterbildungsrichtlinien der Ärztekammer Niedersachsen. Eine Rotation in die anderen klinischen Bereiche ist möglich.

Was wir erwarten

Wir freuen uns auf engagierte Bewerberinnen und Bewerber, die Interesse haben, im multiprofessionellen Team unser stationäres und ambulantes Behandlungsangebot kooperativ zu gestalten und weiterzuentwickeln. Wünschenswert sind die Befähigung zu selbstständiger Arbeit und zur Teamarbeit, Organisationsfreude, Kreativität, Ressourcenorientierung sowie die Bereitschaft zur sozialpsychiatrischen Netzwerkarbeit. Unser Selbstverständnis gründet auf Wertschätzung und Respekt, es bezieht Kultursensibilität ein.


Was wir bieten
Vergütung

Leistungsorientierte tarifliche Vergütung nach TVöD-K, TV-Ä oder TVAöD (in Einzelfällen AT)
Urlaub

30 Tage Urlaub pro Kalenderjahr
Altersvorsorge

Betriebliche Zusatzrente sowie Bezuschussung bei Vermögenswirksamen Leistungen für tariflich Beschäftigte
Fitness_Freizeit

Vergünstigte Fitness- und Freizeitangebote für Beschäftigte
Verkehrsanbindung

Vergünstigtes Jobticket für den Großraumverkehr Hannover (GVH)
Kinderbetreuung

7 betriebsnahe Kitas, mit KRH Platzkontingenten sowie die Kindernotfallbetreuung FLUXX
Weiterbildung

KRH Akademie mit mehr als 400 Fort- und Weiterbildungsseminaren und 650 Ausbildungsplätzen
Familienvereinbarkeit

Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch bspw. individuelle Arbeitszeitmodelle
Betriebsarzt

Standortnahe Betreuung durch Betriebsärztlichen Dienst möglich

Bewerbungen Schwerbehinderter und gleichgestellter Personen sehen wir mit besonderem Interesse entgegen.

Wer wir sind

Die KRH Psychiatrie GmbH mit den beiden Standorten Langenhagen und Wunstorf sind Fachkrankenhäuser, für Psychiatrie und Psychotherapie mit über 800 Betten. Das Behandlungsangebot verteilt sich auf die Kliniken für Allgemeinpsychiatrie und Psychotherapie, die Klinik für Gerontopsychiatrie und Psychotherapie, die Kliniken für Suchtmedizin und Psychotherapie, die Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie und die Klinik für Forensische Psychiatrie und Psychotherapie.

Chefarzt Andreas Tänzer

Ihre Kontaktperson bei fachlichen Fragen

+49 5031 931278

andreas.taenzer@krh.eu
Jetzt bewerben

HR Recruiting, Employer Branding und Kommunikation

Sachbearbeitung Recruiting
Stadionbrücke 6
30459 Hannover

Recruiting-Hotline: +49 511 927 7777